Schließen

Sicherheit,

dass Ihre Technik allen Anforderungen gerecht wird

Die digitale Auslegung, Überprüfung und Absicherung von Fertigungsprozessen gehört zu unseren Kernkompetenzen. Die Prozesssimulation zeigt Ihnen genau, wie Ihre Anlage zukünftig funktionieren wird. Noch bevor der erste Handgriff auf der Baustelle stattfindet, gewinnen Sie die Sicherheit, dass Ihre Technik allen Anforderungen gerecht wird. Unser 3D-CAD-System visualisiert die Prozesse bis ins Detail. Das digitale Abbild der realen Anlage ermöglicht die frühzeitige Prozessoptimierung von realistischen Zugänglichkeits- und Erreichbarkeitsbedingungen über Taktzeitvalidierungen bis hin zur erforderlichen Werkzeuggeometrie. Unsere 3D-CAD-Systeme liefern Ihnen mit der Prozesssimulation einen "Digitalen Zwilling", den Sie nach Ihren Vorstellungen so lange umgestalten können, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Gleichzeitig stellen wir durch den Einsatz der Simulationswerkzeuge einen schnelleren Produktionsablauf und damit eine deutliche Zeit- und Kostenersparnis bei der Umsetzung Ihres Projektes sicher.

Leistungsspektrum

der Prozess-Simulation

Der wesentliche Vorteil der Prozess-Simulation liegt in der Prozessoptimierung bereits im Vorfeld der tatsächlichen Umsetzung. Darüber hinaus bietet sie weitreichende Möglichkeiten der Prozessplanung. Die Simulation der Gesamtanlage lässt zum Beispiel die Ableitung desjenigen Einrichtungslayouts zu, das eine maximale Produktivität der Anlage gewährleistet. Außerdem sind detaillierte Untersuchungen zu Risiken bei der Produktions-, Anlagen- und Arbeitssicherheit möglich. Ein weiterer Vorteil der Simulation ergibt sich aus Betrachtungen zur Ergonomie der geplanten Tätigkeiten. Prozesse lassen sich dadurch so gestalten, dass sich die Belastung der Arbeitnehmer verringert und die Produktivität steigt.

Unsere Dienstleistungen:

  • Prozessgenerierung- und Validierung
  • Absicherung der Planungsergebnisse
  • Zugänglichkeits- und Erreichbarkeitsuntersuchung
  • Festlegung der Werkzeuggeometrien
  • Auslegung und Einsatz sämtlicher Fügeverfahren
  • Taktzeitvalidierung
  • Sicherheits-, Risiko- und Ergonomiebetrachtung
  • Roboter-Offline-Programmierung (OLP)

Roboter-Programmierung (OLP)

Offline-Programmierung

Bei der zunehmend eingesetzten Offlineprogrammierung erfolgt die Programmerstellung unter Zuhilfenahme des virtuellen Abbildes der Roboterzelle mit allen zugehörigen Komponenten. Mit der grafischen Simulations-Software werden die Bewegungsprogramme am sog. digitalen Zwilling erstellt. Ergänzt durch Bewegungsparameter, Prozessanweisungen sowie Ein- und Ausgangssignale müssen die Programme vor Ort nur noch an die realen Gegebenheiten angepasst werden. Der große Vorteil liegt dabei im Zeitgewinn, weil bereits programmiert werden kann, wenn die Ressource in Realität noch nicht aufgebaut ist oder durch eine vorangehende Tätigkeit noch nicht zur Verfügung steht.

Absicherung

der Planungsergebnisse

Mit Simulation der Prozesse sichern wir die Planungsergebnisse ab. Sie unterstützt uns bei der Generierung und Validierung von Abläufen. Nutzen Sie unser Angebot zur Prozessoptimierung für die Steigerung der Produktivität und Stabilität Ihrer Fertigungsanlagen, zur Gestaltung guter Arbeitsbedingungen für Ihre Mitarbeiter sowie für die Qualitätssicherung Ihrer Produkte.

M. Sc. Julia Heidemann
M. Sc. Julia Heidemann